Home > Allgemein > Musikgartenkurse zu Weihnachten verschenken

Musikgartenkurse zu Weihnachten verschenken

Musikgartenkurse zu Weihnachten verschenken

Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk für seine Kinder oder Enkelkinder sucht, hat jetzt noch die Möglichkeit sich Plätze in den neu beginnenden Musikgartenkursen des Schaumburger Jugendchores zu reservieren.
Am Mittwoch 13. Januar beginnen beim Schaumburger Jugendchor wieder neue „Musikgarten“-Kurse für Babys von 0 – 18 Monaten unter der Leitung von Jule Sareyka. Zusätzlich beginnt am Donnerstag, 14.01. ein weiterer Kurs für Kleinkinder (1,5-3 Jahre) .In beiden Kursen sind noch Plätze frei, Interessenten sollten sich schnell entscheiden.
„Musikgarten – Gemeinsam Musizieren“ ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Bezugspersonen zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch das gemeinsame Singen, musikalische Kinderspiele und einfache Tänze können die Kinder zusammen mit ihrer Mutter oder einer anderen Begleitperson ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge und lassen es erste musikalische Erfahrungen machen. Der Musikgarten fördert die Kinder dabei in allen Entwicklungsbereichen. Spannend klingende Instrumente entwickeln die differenzierte Klangwahrnehmung, Hörbeispiele fördern die auditive Aufnahmebereitschaft. Die motorische Ebene wird durch Fingerspiele, vielfältige Bewegungslieder und den Umgang mit kindgerechten Instrumenten in spielerischer Weise unterstützt, koordinierte Bewegung wird in leichten Gruppentänzen erprobt, freie Bewegung z.B. durch das Spiel mit bunten Nylon-Tüchern zu entsprechenden Liedern geübt. Die Sprachentwicklung wird durch Sprechverse und Liedtexte gefördert. Bei einfachen Liedern wird zum Teil nur ein Wort („Einwortphase“) verändert – es wird geklatscht/gepatscht/gestampft, so dass das Kind innerhalb seiner Sprachstrukturen mitmachen kann. Rhythmische und melodische Echospiele lassen mit elementaren Bausteinen der Musik vertraut werden. Die Begleitpersonen erweitern im Laufe des Kurses ihr Repertoire an Liedern und Fingerspielen und bekommen viele Anregungen für das musikalische Spielen zu Hause.
Die Kurse beginnen am Mittwoch, den 13. Januar, um 15:30 Uhr (Babys, bis max. 18 Monate) Am Donnerstag, 14.01. beginnt der Kurs für Kleinkinder um 15:00 Uhr. Sie finden in den Räumen des Schaumburger Jugendchores, Ulmenallee 3 (über den Schulhof der Grundschule am Harrl zu erreichen) statt und umfassen 12 Unterrichtseinheiten. Zwei Einheiten darf „geschnuppert“ werden.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der Kursleitung Jule Sareyka, jule.sareyka@gmx.de , Tel. 01573-4357848